Häufig gestellte Fragen


01 Muß ich reservieren?
Du kannst jederzeit ohne Reservierung zu uns kommen. An Wochenenden und in der Vorweih- nachtszeit kann es zu kurzen Wartezeiten kommen. Ab 4 Personen empfehlen wir Dir, zu reservieren.

02 Wie lange dauert das Bemalen?
Das hängt ganz von der Wahl Deines Keramikstücks und des Motivs ab. Mancher Maler hat sein Kunstwerk in 30 Minuten vollbracht, manch anderer benötigt 2-3 Stunden.

03 Was muß ich mitbringen?
Außer guter Laune? Nichts. Wir halten alles, was man zum malen benötigt, für Dich bereit.

04 Ab welchem Alter können Kinder Keramik bemalen?
Für uns ist kein Maler zu jung. Und gerade den Kleinen macht malen doch riesigen Spaß. Unsere jüngsten Kunden sind gerade ein paar Tage auf der Welt und hinterlassen bei uns bereits ihre ersten Fußabdrücke auf Teller und Tassen.
Die Farben sind übrigens ungiftig und lassen sich problemlos von der Händen und aus der Kleidung waschen.

05 Ich kann doch gar nicht malen, was nun?
Glaube uns - jeder kann malen - und oft sind die einfachsten Muster die schönsten.
Du kannst Dein Motiv gerne mit Bleistift auf der Keramik vorzeichnen. Außerdem halten wir eine Menge Hilfsmittel, wie z.B. Vorlagen, Stempel, Schablonen, Pauspapier,... für Dich bereit.

06 Kann ich mein bemaltes Stück gleich mit nach Hause nehmen?
Nachdem Du Dein Stück bemalt hast, glasieren und brennen wir es für Dich. Das fertige Stück kannst Du nach 1-3 Tagen abholen.

07 Ist die Keramik für Geschirrspüler und Mikrowelle geeignet?
Die Keramik ist spülmaschinengeeignet, von der Benutzung der Mikrowelle raten wir jedoch ab.

08 Haarrisse in der Glasur
Da wir ausschließlich bleifreie Glasur verwenden, kann es im Laufe der Zeit zu sogenannten Haarrissen in der Glasur kommen. Diese Haarrisse sind kein Mangel, sondern ein typisches Merkmal von Keramik. Es sei erwähnt, dass so mancher Künstler diese kleinen Haarrisse als schön empfindet, da sie dem Stück einen besonderen Reiz geben.

09 Was passiert, wenn ich Farbe an meine Kleidung bekomme?
Die Farben sind wasserlöslich und lassen sich problemlos herauswaschen. Wir halten aber auch Schürzen für Dich bereit.

10 Wann bezahle ich?
Erst malen, dann zahlen, ist unser Motto. Natürlich kannst Du bei uns auch mit Deiner EC-Karte und PIN zahlen.

11 Kann ich meine selbstgetöpferten Stücke zum Brennen bringen?
Selbstgetöpferte Stücke kannst Du uns gerne zum Schrühbrand/Erstbrand bringen. Die Preise hierfür findest Du unter BRENNSERVICE.